didacta - die Bildungsmesse 2017

Stuttgart, 14. bis 18. Februar 2017

Die weltweit größte Fachmesse für Lernen und Lehren, die didacta – die Bildungsmesse, fand vom 14. bis 18. Februar 2017 nach drei Jahren wieder in Stuttgart statt. Vor Ort waren rund 85.000 Besucher/-innen und über 800 Aussteller, die ihre aktuellen Produkte präsentierten und über Neuheiten und Trends informierten.

Die Pädagoginnen und Pädagogen aller Fachrichtungen und Bildungsbereiche erwartete in Stuttgart ein didacta-erprobtes Messegelände mit vielfältigen Ausstellungsmöglichkeiten und ein modernes Kongresszentrum in direkter Nähe zum Ausstellungsgeschehen. Das umfangreiche Rahmenprogramm bot über 1.500 Vorträge, Seminare, Präsentationen und Diskussionsrunden.

Der Verband Bildungsmedien e. V. beteiligte sich mit hochkarätigen Veranstaltungen am Rahmenprogramm:

  • Das Forum Bildung bot an allen fünf Messetagen Vorträge, Debatten und Preisverleihungen mit viel Prominenz und Kompetenz aus Politik, Bildungsverwaltung und Wissenschaft.

  • Das Forum Unterrichtspraxis zeigte Best Practice aus den Schulen, neue Ideen und Methoden für den pädagogischen Alltag.

  • Das Forum Berufliche Bildung richtete sich mit politischen Diskussionen und praktischen Anregungen für den Unterricht an Ausbilder/-innen und Lehrkräfte der beruflichen Schulen.

  • Das VBM.camp am Messe-Samstag lud Lehrkräfte zum Gespräch und direkten Erfahrungsaustausch miteinander ein.
  • Am Referendarstag am Messe-Mittwoch richteten die ausstellenden Verlage mehr als 50 Veranstaltungen als kostenlosen Service für Referendarinnen und Referendare aller Fächer und Schularten aus.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen war im Rahmen der didacta kostenlos. Alle Formate sind Veranstaltungen der VBM Service GmbH.

Weitere Informationen zur didacta 2017 in Stuttgart unter www.messe-stuttgart.de/didacta

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net